Klimagerät Wartung

Klimaanlagen als komplexe Systeme erfordern Fachkenntnisse

Von besonderer Bedeutung ist die regelmäßige und fachmännische Wartung der Klimaanlage:

  • Die Filter müssen gewechselt und gereinigt werden. Denn schnell setzen sich dort Keime, Pilze und Bakterien fest, die sich über die Lüftung im Raum verteilen.
  • In den Sommermonaten ist die Klimaanlage meist durchgängig in Betrieb. In dieser Zeit sollten die Filter wöchentlich gereinigt werden.
  • Zudem müssen der Kondensator und der entsprechende Ablaufschlauch gründlich
    gereinigt werden.

ACHTUNG:
Wenn Sie Ihre Klimaanlage nicht regelmäßig reinigen, spielen Sie auch mit der Gesundheit Ihrer Mitmenschen (z.B. Allergiker).

  • Vor den Sommermonaten empfiehlt sich ein Komplett-Check aller Bestandteile, um dem Klimaanlagen-Defekt vorzubeugen!
  • Außerdem ist es wichtig, den Behälter des Kondenswassers regelmäßig zu leeren.